Posted in Werkstatt

Durch die Holzwerkstatt mit Jasmin M.

Was gefällt dir an der Holzwerkstatt besonders gut?

Dass frau selber entscheiden darf was sie baut – Selbstständiges Arbeiten steht im Vordergrund und wenn man Hilfe braucht, etwas unerklärlich ist oder so, ist Frau Erika H. immer da um zu helfen

 

Worauf muss frau bei der Arbeit in der Werkstatt besonders achten?

An die Regeln halten: zugebundene Haare (auch wenn es optisch nicht schön aussieht) es ist einfacher zu arbeiten bzw. dann sind die Haare nicht im Weg. Feste Schuhe sind auch wichtig und was noch wichtig ist ist, dass SAUBER HALTEN DER WERKSTATT. JEDER SOLL SEINEN EIGENEN PLATZ SÄUBERN. Die Werkstatt wurde sauber betreten also soll diese auch sauber hinterlassen werden nach der Arbeit in der Werkstatt.

 

Was hast du schon alles in der Werkstatt gelernt?

Unkompliziertes arbeiten (umgänglicher mit Werkzeugen zu arbeiten), aus Restholzstücken doch noch was erstellen zu können anstatt es wegzuschmeißen (es können so viele Gegenstände entworfen werden, ob Dekoration für Zuhause, praktische (nützliche) Gegenstände (Objekte) für die Küche. Frau muss nur interessiert sein bzw. etwas kreativ sein…

 

Auf welche/s Werkstück/e bist du besonders stolz?

Auf alle Werkstücke, wegen dem Mitwerken und es steckt auch sehr viel Mühe drin, z.B. die Werkzeugablagerung oder die Sitzbank aus ganz normalen Obstpaletten (die hätte jeder z.B. weggehaut) mit Kupferstangen, der Minitisch, &&&

 

Wie ist/sind diese/s Werkstück/e entstanden?

Die Ideen kamen meistens von der Frau Erika. Die Zusammenarbeit ist sehr unkompliziert, die Arbeit geht schnell.

Frau kann natürlich eigene Ideen mitbringen, dies ist kein Problem oder andere befragen. Wichtig ist es Vorstellungsvermögen zu haben, wenn das nicht vorhanden ist, kann alles auf einen Zettel zuerst mal vorgezeichnet werden, bevor herumgewerkt wird.

Wenn frau kreativ ist und ein Vorstellungsvermögen hat, dann kann aber auch einfach so spontan drauflos gewerkelt werden, denn im Endeffekt wird doch was draus. Muss sich nur zurechtfinden können.

 

Wie hat dich Frau Erika H. bei der Arbeit unterstützt?

Frau Erika hat mich immer unterstützt, eine sehr freundliche Person. Wenn Sie sieht, dass frau Hilfe braucht, ist sie sofort da. Wenn was unklar ist oder wer was nicht weiß, erklärt sie es. Alle Fragen werden beantwortet und niemand wird ignoriert. Bei Vorschlägen, Ideen von uns, kamen immer sehr gute Antworten für die Umsetzung von ihr.